Der Zeitpunkt war nie besser als jetzt…

Nicht erst seit Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie den stationären Handel lahm legen zeigt sich ein deutlicher Trend zu immer mehr Umsatz im Online-Handel. Aber natürlich wird diese Entwicklung dadurch noch verstärkt und der “digitale Wandel” extrem beschleunigt. Warum ist das eigentlich so? Nun, zwei Gründe können sicher angeführt werden: 1. Online gibt es die maximale Produktauswahl inkl. Preisvergleichsmöglichkeit verschiedener Anbieter. Im stationänre Geschäft ist die Auswahl natürlich begrenzt, was gerade bei weniger beratungsintensiven Produkten nachteilig ist. 2. Online Shopping ist bequem von überall möglich und zeitlich nicht durch Öffnungszeiten begrenzt.

Warum Sie selbst Ihre Produkte online anbieten sollten:

Sie erreichen Interessenten, die Ihre Produkte suchen auch überregional und erhöhnen gleichzeitig die Sichtbarkeit auch für Ihr stationäres Geschäft.

• Sie können unabhängig von Öffnungszeiten oder anderen Einschränkungen des Einzelhandels rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche Ihre Produkte verkaufen. Für maximale Bequemlichkeit mit Lieferung frei Haus oder Versand aber auch genauso mit “Click & Collect”.

Egal ob stationärer Einzelhandel oder kleineres mittelständisches Unternehmen, B2B ebenso wie B2C: wir bieten Ihnen maßgeschneiderte und bewährte Online-Shop Lösungen abgestimmt auf Ihre Rahmenbedingungen. Lassen Sie sich beraten, welche Lösungen es gibt und wie Sie jetzt erfolgreich online durchstarten!