QR – Codes: klein aber oho!

Mit QR-Codes können 400 Zeichen und mehr gespreichert werden. Ganz neu sind die dynamischen QR-Codes, die über einen QR-Server laufen und auch nach dem Druck jederzeit verändert werden können. Beliebt ist die Weiterleitung auf eine Website (wie im Beispiel links). Bei statischen QR-Codes ist dabei die URL der verlinkten Website festgelegt. Bei dynamischen QR-Codes können…